Adventskalender | © Bildagentur PantherMedia / foottoo

Adventskalender Test 2015 (Teil: 1)

Nicht mal mehr vier Wochen und der erste Advent hat begonnen. Vermutlich haben viele Eltern bereits mit Ihren Kindern schon über die Wünsche im Hinblick auf die Adventskalender gesprochen. Um nicht drei Tage vor dem 1. Dezember in Panik zu verfallen, ist es wirklich lohnenswert, einen etwas verfrühten Blick auf die Adventskalender 2015 zu werfen. Wir haben die neuesten Trends und Kalender für Sie dabei und unterziehen diesen im ersten Teil unseres Adventskalender Test 2015 einem eingehenden Test.

Adventskalender Besteller 2015: Disneys Princess Elsa’s

Schritt für Schritt erklimmt der aktuelle „Disneys Princess Elsa’s funkelnder Eispalast“ Adventskalender die Beliebtheitsskala herauf und avanciert bereits bei Amazon zu einem der Bestseller in seinem Bereich. In diesem Adventskalender sind die originalen Spielfiguren von Königin Eliza sowie Prinzessin Anna und Olaf dem Schneemann enthalten. Ihre Kinder erhalten das Schloss mit einem Eiszapfenbaum, einer geheimen Treppe und Eisdiele sowie  Eisvögel und Schlitten.

Weitere Details und Komponenten vervollkommnen diesen Mädchentraum:

  •  Ski, Schlittschuhe, Wandelemente,
  •  Aufkleber,
  •  zwei Umhänge und Diadem,
  •  Haarschleife,
  • Karottennase für Olaf den Schneemann.

Darüber hinaus hat Ihr Kind die Möglichkeit, die geheime Treppe immer wieder zum Vorschein zu bringen und Sie auch wieder verschwinden zu lassen. In der frostigen Küche bereitet Ihr Kind Leckereien für ein Picknick im Schnee zu. Ein wirklich schöner Adventskalender, der vor allen Dingen bei den Mädchen gut ankommt und bereits zahlreiche, positive Kundenbewertungen erhalten hat. Gerade die Originalität und die liebevollen Details kommen bei unseren Kleinen gut an.

Adventskalender Klassiker: Weihnachten auf dem Bauernhof mit Playmobil

Auch Playmobil lässt sich nicht lumpen und bringt in diesem Jahr wieder einen aktuellen Adventskalender im Baukastenformat heraus.

Achtung: Hier bietet sich eine breit gefächerte Auswahl aus unterschiedlichen Themengebieten, wie zum Beispiel

  • kleiner Spaß für die große Party,
  • Waldweihnacht,
  • Weihnachtsabend mit beleuchtetem Baum,
  • geheimnisvolle Piratenschatzinsel.

Der Playmobil Adventskalender ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Hinter den 24 Türchen verstecken sich Santa Claus, verschiedene Tiere, wie ein Hund, Ziege, Schaf, Kuh oder Kalb, eine Futterstelle, kleine Traktoren und Bauern sowie zahlreiche weitere Elemente, die auf einem Bauernhof nicht fehlen dürfen.

Star Wars Adventskalender von Lego

Für etwas größere Kinder von 6-14 Jahren bietet sich der Lego Star Wars Adventskalender an, der brandneues Konstruktionsspielzeug verschenkt sowie fünf Minifiguren und zwei weihnachtlich gestaltete Druiden. Zugegebenermaßen wirken die Science-Fiction Szenen etwas sonderbar auf uns Erwachsene, erinnern sie doch so gar nicht an den Zauber der Weihnacht. Doch haben waschechte Lego Star Wars Fans eine ganze andere Meinung! Hinter den 24 Türchen warten kreative Geschenke für Lego Fans.

Folgende Figuren kommen unter anderem in diesem Adventskalender zu Ihnen nach Hause:

  • Jabbas Sail Barge,
  • A-wing Starfighter,
  • Schlitten,
  • Millenium Falcon und
  • Sandcrawler.
Dieser Adventskalender bringt eine ausklappbare Spielmatte für alle Szenen mit und garantiert eine ungebremste Spielvergnügen. Für alle Kenner dieser Adventskalender ist das bewährte Prinzip nichts Neues. Der Adventskalender ist für 29,96 € zu haben und fördert auf spielerische Weise die Kreativität, das Sozialverhalten sowie das räumliche Denken.

Lego City Adventskalender

Unser vierter Adventskalender in der ersten Reihe der Konstruktionskalender ist der Lego City Adventskalender für Kinder von 5-12 Jahren. Gerade wenn Ihr Kind mit der gesamten Lego City Kollektion ausgestattet ist, ist dieser Adventskalender ein absolutes Muss. Auch hier lässt sich eine Spielmatte einfach ausklappen, sodass Ihre Kinder die Spielfiguren aus den Türchen entnehmen und direkt auf die Matte setzen.

Typische Figuren aus der Lego City dürfen auch in diesem Adventskalender nicht fehlen. So verstecken sich hinter den Türchen:

  • eine Eisenbahn,
  • ein Weihnachtsbaum,
  • verschiedene Personen,
  • ein Bagger,
  • ein Flugzeug oder
  • ein Anhänger sowie
  • eine Wanduhr.

Ein wirklich gelungenes Spielspaß für Groß & Klein, der an die hohe Qualität  einer der führenden Anbieter für Konstruktionsspielzeug mühelos anknüpft.

Fazit: Das sind die Top Adventskalender!

Sind Sie auf der Suche nach einem kreativen Adventskalender für Kind und möchten diesen zu einem Süßigkeiten Kalender kombinieren, so sind Sie mit Konstruktionsspielzeug aus dem Hause mit Playmobil und Lego gut beraten. Werfen Sie vorab einen Blick auf die unterschiedlichen Themenwelten der Konstruktionskalender. Hier bietet sich einer ordentliche Auswahl unterschiedlicher Kollektionen. Playmobil bietet zum Beispiel mehr als fünf verschiedene Themengebiete und Lego knüpft an die unterschiedlichen Themen mit dem entsprechenden Adventskalender an. Alle Kalender greifen auf eine Spielmatte zurück, die zugleich Schauplatz für eine Szene sein kann. Was wird wohl hinter dem ersten Türchen erscheinen?

Links zur weiterführenden Information

http://web.de/magazine/gesundheit/24-tage-freude-schenken-gelingt-adventskalender-31110872

http://www.kidoh.de/1/adventskalender01/adventskalender.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.