Babytrage Test 2015

Als frischgebackene Mutter muss man flexibel sein und mobil bleiben. Eine Babytrage kann hier helfen; insbesondere, wenn die Mama das Baby gerne weiterhin nah bei sich haben möchte und dennoch den Haushalt organisieren will oder einkaufen gehen muss. Eng an den eigenen Körper gebunden, ist es auch für das Neugeborene eine sehr natürliche Art mit der Mutter zusammen zu sein. Babytragen sind empfehlenswert und jedes Jahr kommen neue Modelle raus. In unserem Babytrage Test 2015 möchten wir Ihnen drei gute Babytragen vorstellen.
Babytrage Test

Babytrage Test

Manduca 222-02-60-000 Baby- und Kindertrage

Mit der Manduca Babytrage ist es möglich Babys in der anatomisch genauen M-Position, d.h. in der Anhock-Spreiz-Haltung, zu tragen. Die Manduca-Babytrage kann man dabei in drei Tragepositionen verwenden. Wenn man z.B. einkaufen geht, kann man das Baby damit am Rücken tragen. Dabei schaut der Nachwuchs aus der Trage heraus.

Amazon Image

Geht man dagegen spazieren, ermöglicht die Manduca das Kleinkind am Bauch zu tragen. Es ist damit an der frischen Luft und kann sogar darin einschlafen. Oder man trägt das Kind darin einfach an der Hüfte. Für die Nutzung der Babytrage sollte das Baby allerdings nicht leichter als 3,5 kg und nicht schwerer als 20 kg sein.

Aufgrund der integrierten Rückenverlängerung wächst die Babytrage mit. Speziell für Neugeborene gibt es einen Sitzverkleinerer und eine Kopfstütze, die zusätzlich in der Trage mit integriert sind. Durch die großzügigen Gurtlängen und mehreren Einstellungsmöglichkeiten ist diese Kindertrage zudem für kleinere und größere Eltern geeignet. Sie lässt sich auch einfach in einen Rucksack verstauen. Nach mehrmaliger Nutzung kann man die Babytrage auch bei 30 °C waschen. Für ein Kangatraining ist sie besonders geeignet.

Die Manduca Baby- und Kindertrage ist TÜV-geprüft und schadstoffarm. Bei dieser Trage besteht der Außenstoff zu 55 % aus Hanf und zu 45 % aus Bio-Baumwolle. Der Innenstoff ist ausschließlich aus Bio-Baumwolle. Die Babytrage wiegt 662 g, ist 13 cm lang und 37 cm breit. Diese Trage ist in den Farben rot, braun, navy, oliv, petrol, Sand, night black und royal blue verfügbar. Der Preis für eine neue Kindertrage liegt bei aktuell ca. 80 €.
[abx product=“62″]

Ergobaby BC6CANL Original Komforttrage

Durch das Transportieren in einer Trage wird das Bedürfnis des Babys nach Nähe und Geborgenheit gestillt. Die Ergobaby BC6CANL Original Komforttrage in den Farben schwarz und camel ist dabei für drei verschiedene Trageweisen geeignet. Trägt man mit ihr das Baby am Bauch, bekommt es den nötigen Blick- und Körperkontakt zu den Eltern und erlebt deren Geruch. Auf den Rücken kann man dagegen das Baby mit der Trage transportieren, sobald es sein Köpfchen schon selbst halten kann. So hat man bei der Hausarbeit mehr Freiraum und ist trotzdem im Körperkontakt mit dem Kind.

Amazon Image

Größere Kinder lassen sich am besten an der Hüfte tragen. Dabei können sie alles sehen und werden sich wohl fühlen. Ein weiterer Vorteil dieser Haltung ist, dass das Gewicht dabei optimal auf Schultern und Hüften verteilt und der Rücken geschont wird. Dieser Ergobaby Carrier ermöglicht das Tragen in der anatomisch genauen Anhock-Spreiz-Stellung. Diese Haltung fördert die gesunde Entwicklung der Wirbelsäule und der Hüften des Kindes. Die Ergobaby BC6CANL Original Komforttragesorgt dafür, dass das Baby aufgrund des gepolsterten Beinausschnitts und des optimierten Designs im Pobereich bequem sitzen kann. Eine flexible Kopfstütze, die auch fixierbar ist, hält den Kopf des Kindes. Sie dient zusätzlich während des Stillens und Schlafens als Sichtschutz.

Die Original Komforttrage ist übrigens mit einem extra breiten Hüftgurt ausgestattet, der dafür sorgt, dass das Gewicht des Babys bei den Eltern von den Schultern auf die Hüfte verteilt wird. Somit kann man das Kleinkind besonders lange tragen ohne dabei Rückenschmerzen zu bekommen. Durch die anatomisch geformten Schultergurte hat das Baby einen besseren Sitz. Zusätzlich spüren die Eltern beim Tragen weniger Druck im Achselbereich. Damit die Zugbelastung ausfällt, ist im Bauchbereich ein breiter Gurt mit breiter Schnalle vorhanden. Für das schnelle und sichere Anlegen dieser Babytrage gibt es eine besondere Sicherheits-Elastik-Schlaufe. Durch die gepolsterten Verschlüsse und Schnallen ist sie sehr komfortabel und angenehm zu tragen.

Die Ergobaby BC6CANL Original Komforttrage ist für Neugeborene ab einem Gewicht von 3,2 kg geeignet. Für Kinder über 20,4 kg sollte sie dagegen nicht mehr genutzt werden. Die Babytrage ist 40 cm lang und 34 cm breit. Sie besteht ausschließlich aus Bio-Baumwolle. Die Länge der Schultergurte ist von 61 bis 112 cm verstellbar, die des Hüftgurtes zwischen 66 und 140 cm. Die Ergobabytrage wiegt 689 g. Sie ist in Camel, Marine, Aussie khaki, Drewdop Taube, Galaxy Grau, Mystic Violett, sowie in mehreren anderen Farben erhältlich. Der Neupreis dieser Trage liegt bei ca 90 €.

[abx product=“63″]

Bondolino Komforttrage

Die Bondolino Komforttrage besteht aus dem Stoff eines Tragetuchs, der querelastisch gewebt ist. Aufgrund dessen hat er die Eigenschaft sich dem Baby und dem Körper des Elternteils optimal anzupassen, so wie es bei einem Tragetuch der Fall ist. Die genaue Spreiz-Anhock-Stellung des Babys wird unterstützt von einem breiten Steg. Diese fördert eine gesunde Hüftentwicklung des Kindes; außerdem kann es damit problemlos auf dem Bauch und auf dem Rücken getragen werden.

Amazon Image

Für diese Bondolino Babytrage wird kein Neugeborenen-Einsatz gebraucht, weil sie mit dem Kind mitwächst. Diese Trage ist im Alltag, sowie in verschiedenen Lebenssituationen sehr leicht zu handhaben und schnell zu binden. Das ist besonders praktisch für alle Eltern, denen ein Tragepuch in der Handhabung zu kompliziert ist oder zu alternativ erscheint: Die Bondolino Kindertrage passt sich, aufgrund der breiten und gepolsteten Träger, dem Nacken- und Schulterbereich optimal an. Sie lässt sich sehr angenehm tragen, weil nichts einschneidet oder drückt. Dabei schont sie den Rücken des Trägers; selbst bei längeren Trägerzeiten oder wenn schwerere Babys getragen werden. Diese Babytrage hat keine harten Druckknöpfe, Schnallen oder Schnappverschlüsse und kommt somit dem Tragekomforts eines Tragetuchs nahe.

Die Bondolino Kindertrage ist schadstoffgeprüft und waschbar bis 40 °C. Der Oberstoff besteht aus 100 % Baumwolle. Diese Babytrage ist 37 cm lang und 27 cm breit. Sie wiegt 721 g und ist in acht weiteren Farben erhältlich. Der Neupreis für die Bondolino Komforttrage beträgt ca 99,00 €.

[abx product=“64″]

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net Pavel Losevsky

About Simon Schröder

Simon ist ein begeisterter Vater. Durch seine frühere Arbeit in einer Behörde kennt er zudem viele staatliche Leistungen und schreibt gerne über die Möglichkeiten wie man Kindergeld, Elterngeld oder Kinderzuschlag beantragen kann. Darüber hinaus ist er ein Technik-Fan und hat durch seinen Sohn schon viele Babyartikel testen dürfen. Auf Elternchecker.de teilt er seine Erfahrungen zu den Kinderprodukten und freut sich über jedes Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.