Dinos Abenteuer – by FruchtZwerge von Danone

Gemeinsam mit Freunden spannende Abenteuer erleben. Darauf setzten die Macher von Dinos Abenteuer – by FruchtZwerge von Danone. Dino, Gesicht der Marke, bestreitet in der Serie „Dinos Abenteuer“ gemeinsam mit seinen Freunden zahlreiche Abenteuer, stellt sich dabei Ängsten, überwindet sich selbst und lernt schließlich allerlei Neues. Um die kleinen und großen Seher nicht allzu lange vor dem Bildschirm zu halten, setzt Danone dabei auf eine Serie von Kurzclips.

Große Abenteuer für kleine Abenteurer

Dino, Kika, Cacau und Lip. Dies sind die vier Kinderhelden in Dinos Abenteuer – by FruchtZwerge von Danone. Gemeinsam bestreiten die Freunde in der Kinderserie spannende und abwechslungsreiche Abenteuer. Danone, der Produzent hinter der Serie, setzt auf Kurzclips im 3D-Design, welche in sich geschlossen sind. Dies hat vor allem den Grund, dass die Kids nicht zu viel Zeit vor dem Bildschirm verbringen sollen.
[flexvid][/flexvid] Die Handlungen jeder Folge unterscheiden sich bei Dinos Abenteuer übrigens recht deutlich, wie man bei dem Video auch schön erahnen kann. Dino und seine Freunde erleben allerdings in jeder Folge ein neues Abenteuer, welches auf den zweiten Blick weit mehr als bloße Unterhaltung ist.

Den Kindern werden besondere Messages vermittelt, welche sie im Alltag umsetzen sollen. Kreativität, Spaß und die Wichtigkeit von treuen Freunden sind nur einige dieser Messages. Dass diese durchaus auch ernsterer Natur sein können, ist für die Serie nichts Außergewöhnliches. Unter anderem wird den Kindern gezeigt, dass eigene Entscheidungen, Handlungen und Selbstständigkeit bereits in jungen Jahren wichtig sind.

Wichtige Werte für den Alltag

Hinter Dinos Abenteuer steckt aber bei Weitem mehr als nur das bloße Sehvergnügen. Die Serie wurde von Danone speziell auf Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter konzipiert. Diese sollen anhand Dinos Erlebnissen mit seinen Freunden lernen, ihre eigenen Fähigkeiten zu verbessern, neue Talente zu entdecken, Fertigkeiten zu gewinnen sowie das eigene Selbstbewusstsein auszubauen.

Die Serie verleiht das Gefühl, dass es nichts Schlimmes ist, etwas nicht zu können oder von anhieb an zu schaffen. Dino ist hierbei stets der Mittelpunkt des Geschehens. Seine Freunde begleiten in der Danone Serie immer. Dies ist ebenfalls eine wichtige Botschaft in der FruchtZwerge Serie, da so das Leitbild des treuen Freundes vermittelt wird.

Pädagogische Gesichtspunkte wichtig

Damit Dinos Abenteuer – by FruchtZwerge von Danone die zentrale Werte vermitteln kann, wurden neben dem Produzententeam auch Experten an die Entwicklung der Serie gesetzt. Besonders wichtig sind die pädagogischen Gesichtspunkte, welche durch Expertenwissen in die Serie eingebunden wurden. Ebenfalls setzt die Kinderserie auf die pädagogische Unterstützung der Eltern sowie Pädagogik und Sozialisation im Allgemeinen. Somit sollen den Kindern durch die Serie und ihre Eltern wichtige Werte vermittelt werden, welche sie im Alltag gebrauchen und einsetzen können.

Dinos Abenteuer für Groß und Klein

Dinos Abenteuer – by FruchtZwerge von Danone ist eine abwechslungsreiche Serie für Kinder ab dem Kindergartenalter. Den kleinen und großen Sehern werden wichtige Werte für den Alltag vermittelt, währenddessen sie farbenfrohe, spannende sowie lustige Abenteuer mit Dino, Kika, Cacau und Lip erleben. Die Serie soll die Kinder dabei nicht nur unterhalten und Werte vermitteln. Vieles, was in der Serie gezeigt wird, soll letztendlich im Alltag umgesetzt werden.

Dinos Abenteuer ist eine Serie, die vor allem auf Pädagogisches abzielt. Eltern sollen bzw. können gemeinsam mit ihren Kindern die Serie anschauen und daraus lernen.

Die pädagogischen Konzepte mögen zwar nicht immer auf dem ersten Blick klar ersichtlich sein, helfen Eltern wie Kindern jedoch im Alltag. Obwohl Danone mit der Marke FruchtZwerge maßgeblich an der Produktion der Serie beteiligt ist, werden die Produkte nicht beworben. Hiermit stehen die Erlebnisse von Dino und seinen Freunden im Mittelpunkt, ohne dass bereits die kleinsten der Kleinen mit Werbung vollgepackt werden.

Die Videos können zudem immer und überall angesehen werden. Die Clips lassen sich leicht auf Tablet und Smartphone abspielen. Somit können die Kleinen sogar während langweiligen Aktivitäten wie langen Autofahrten die Abenteuer von Dino und seinen Freunden erleben. Dadurch werden die Kinder nicht nur beschäftigt, sondern auch pädagogisch begleitet. Wer seine Kinder mit weiteren pädagogischen Mitteln zu Dinos Abenteuern versorgen will, kann außerdem auf die zahlreichen Programme wie spielerische Apps und Lernspiele für Smartphone und Computer zurückgreifen.

About Simon Schröder

Simon ist ein begeisterter Vater. Durch seine frühere Arbeit in einer Behörde kennt er zudem viele staatliche Leistungen und schreibt gerne über die Möglichkeiten wie man Kindergeld, Elterngeld oder Kinderzuschlag beantragen kann. Darüber hinaus ist er ein Technik-Fan und hat durch seinen Sohn schon viele Babyartikel testen dürfen. Auf Elternchecker.de teilt er seine Erfahrungen zu den Kinderprodukten und freut sich über jedes Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.