Pädagogisches Spielzeug für 2 Jährige

Mit dem Übergang in das zweite Lebensjahr, ist nichts mehr sicher: Die kleinen Entdecker bewegen sich zunehmend selbstbewusst auf den Beinen. Bälle werden gerollt, mit dem Fuß angestoßen und die ersten Versuche im Fangen unternommen. Die Wiederholungen einzelner Bewegungsabläufe schulen die kindliche Feinmotorik. Ferner stabilisieren sich die Nervenbahnen.

Unsere Kinder verstehen selbst komplizierte Anweisungen und sind in der Lage, bis zu 150 verschiedene Worte zu formulieren. Die Entwicklung schreitet von Tag zu Tag unaufhörlich voran. Es ist an der Zeit, mit angemessenem pädagogischen Spielzeug für 2 Jährige diesen Prozess zu stützen. 

paedagogisches Spielzeug fuer 2 Jaehrige

Spielerisch die eigene Umwelt entdecken

2 Jährige verspüren das Verlangen, vor allem Erlebtes nachzuahmen. Das Interesse an der eigenen Umgebung wächst. Es geht mit dem Besen durch die Wohnung und mit der Schaufel in den Garten. Zu den ersten Tischspielen gehören Primärpuzzle, Domino und Farbspiele. Es macht den Kleinen Spaß einfache, verstärkte Pappteile passend zusammenzustecken.

Fördern Sie über pädagogisches Spielzeug für 2 Jährige die Kreativität Ihres Kindes: Kleine Künstler blühen bei der Arbeit mit Fingerfarben, großen Holzstiften und Straßenkreide auf. Wir Eltern sollten ein Auge immer auf unsere Kindern werfen, zu schnell verschwinden die Farben im Mund. Werfen Sie beim Kauf einen Blick auf die Zusammensetzung und die Inhaltsstoffe, um unangenehme Folgen zu umgehen.

Die ersten Bücher sprechen mehrere Sinne an

Den Start in die Bücherwelt bilden die Modelle, die durch Felleinsätze und verschiedene Materialien überzeugen. Spielbücher zum Beispiel punkten mit bunten Elementen und Melodien, die Ihr Kind auf mehreren Ebenen ansprechen. Pädagogisches Spielzeug für 2 Jährige begegnet unseren Kindern an ihrem aktuellen Entwicklungsstand und spricht die kindlichen Bedürfnisse auf spielerische Weise an.

Haba 5580 – Bauernhof Fädelspiel auf dem Land

Amazon Image

[abx_gallery asin=“B005HAW5JM“ size=“medium“]

Mit diesem Spiel werden unsere Kleinen zum Fädelmeister. Dabei besteht die Wahl zwischen einem freien Fädelspiel oder einem Fädelspiel nach Karten. Zuerst werden die Karten passend aneinander gefügt – ähnlich eines Puzzles. Dann geht es an das Fädeln und die Reihen werden nachgeahmt. Kleine Spieler sollten gemeinsam mit uns Eltern frei fädeln. Es werden zugleich logisches Denken und feinmotorische Fähigkeiten trainiert. Eine klasse Spielzeug, dass über viele Monate eine sinnvolle und zugleich spaßige Abwechslung verspricht.

VTech Spiel und Laufwagen verbindet Baby und Kleinkindphase

Amazon Image

[abx_gallery asin=“B0085IYM9Y“ size=“medium“]

In unseren Kindern schlummern schon im Kleinkindalter viele Talente. Es ist unsere Aufgabe, diese durch gezielte Förderung spielerisch weiter zu entwickeln. VTECH bietet eine breite Palette unterschiedlicher pädagogischer Spielzeuge, wie diesen Laufwagen. Hat er noch vor einigen Monaten Ihr Kind beim Laufen lernen unterstützt, bieten sich nun eine abwechslungsreiche Spielkonsole, die Rollen, Zahnräder und Formtasten sowie verschiedene Programmwahlschalter und einen abnehmbaren Telefonhörer bietet. Dieses Spielzeug stellt vielmehr einen gelungenen Übergang vom ersten zum zweiten Lebensjahr her.

Stapelkünstler aufgepasst: HABA 2202 – Steckspiel Farbkringel

Amazon Image

[abx_gallery asin=“B00497M53A“ size=“medium“]

Eine echte Weiterentwicklung in den Steckspielen stellen die HABA Steckspiel Farbkringel dar. Im freien Spiel wird Ihr Kind verschiedene Steckvarianten austesten. Die einzelnen Ringe lassen sich stapeln. Ferner wird das Bewusstsein für Farben und Formen auf mehreren Ebenen weiter sensibilisiert.

Quelle: Artikelbild: © panthermedia.net Wolfgang Flöting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.