Pädagogisches Spielzeug für 3 Jährige

Mit dem dritten Lebensjahr hat Ihr Kind endgültig die Babyphase hinter sich gelassen und sich zu einem selbstständigen Kleinkind entwickelt. Allein Essen und Anziehen stellt für die meisten 3 Jährigen kein Problem mehr dar. Gruppennachmittage und Kindergeburtstage rücken in den Fokus der kindlichen Welt. Unsere Kinder sind in der Lage, sich über eine gewisse Zeit hinweg selbst zu beschäftigen und sich auf Formen und Geschichten zu konzertieren. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick auf pädagogisches Spielzeug für 3 Jährige werfen, um mehr als einen Schritt in der Sprachentwicklung und in Bezug auf das Zahlenverständnis voranzukommen.

paedagogisches Spielzeug fuer 3 Jaehrige

Unsere Babys entwickeln sich zu Kleinkindern

Hätten Sie gedacht, dass Ihr Kind mit drei Jahren vielleicht schon in Gedanken die ersten zehn Zahlen aufsagt, auch wenn noch kein merkliches Zahlenverständnis vorhanden ist? Fördern Sie mit dem passenden, pädagogischen Spielzeug für 3 Jährige dieses Verständnis, indem Sie Ihrem Kind zum Beispiel verschiedene Dinge nacheinander in die Hand geben und diese abzählen.

Eine weitere, spielerische Art und Weise mit verschiedenen Mustern und Formen in Berührung zu kommen stellen Dominospiele dar. Diese lassen sich allein oder zu zweit spielen.

Seien Sie darauf gefasst, dass Ihr Kind im Alter von drei Jahren eine Menge Fragen für Sie parat hat. Bemühen Sie sich, den Wissensdurst zu stillen und erklären Ihre Antworten in Ruhe. Besonderen Spaß macht es unseren Kleinen gemeinsame Kinderlieder und Fingerspiele auszutesten – eine wunderbare Variante, die sich auch in den Nachhauseweg vom Kindergarten einbauen lässt. Lassen Sie uns mit pädagogischem Spielzeug für 3 jährige möglichst alle Sinne ansprechen.

Der Klassiker: Domino Junior in der praktischen Metalldose

Amazon Image

[abx_gallery asin=“B00313I9RE“ size=“medium“]

Sind Sie auf der Suche nach einem ersten Brettspiel? Dann ist Domino Junior von Schmidt Spiele genau das Richtige. Das kurzweilige Spiel spricht vor allem 3 Jährige an und geht auf verschiedenen Formen und Figuren ein. Unsere Kleinen legen jeweils die gleichen Bilder paarweise nebeneinander. Domino lässt sich auch wunderbar ohne Erwachsene spielen. Ferner passt die praktische Metalldose in jede Reise- oder Kindergartentasche.

HABAs erster Obstgarten als erstes Brettspiel

Amazon Image

[abx_gallery asin=“B001P4ZACS“ size=“medium“]

Der Hersteller HABA punktet mit der Reihe „Meine ersten Spiele“ und dem ersten Obstgarten, der bereits von Kindern ab einem Alter von zwei Jahren gespielt werden kann. Die Regeln wurden von den Entwicklern dem Alter angepasst und die Figuren wie auch das Spielmaterial liegen gut in sehr kleinen Kinderhänden. Es gibt beim Obstgarten weder Gewinner noch Verlierer, so vergießt keiner der Mitspieler bittere Tränen. Die Spieldauer ist mit fünf bis zehn Minuten auf die Konzentrationsphase der Kleinkinder optimal angepasst.

Mit dem TipToi Wimmelbuch auf die Alm, in den Zoo und in die Stadt

Amazon Image

[abx_gallery asin=“3473445673″ size=“medium“]

Mit dem TipToi Lernkonzept hat Ravensburger vor circa vier Jahren voll ins Schwarze getroffen und seit jeher weitere Entwicklungen, Spiele, Puzzles und Bücher herausgebracht. Das klassische Wimmelbuch kommt in der hier TipToi Version mit dem bekannten elektrischen Stift daher. Wie gewohnt – wählt unser Kind selbstständig zwischen den Piktogrammen auf der jeweils unteren, rechten Seite. Das Buch führt unsere Kleinen auf die Alm, in den Zoo und in die Stadt.

Achtung: Mit diesem Buch gilt es, den TipToi Stift mit zu erwerben.

Quelle: Artikelbild: © panthermedia.net Pauliene Wessel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.