René, Max und der Milupa Babybrei | "Gewachsen für Babys Bäuchlein" präsentiert von Milupa

Gesunde und verträgliche Beikost für Babys – „Gewachsen für Babys Bäuchlein“ präsentiert von Milupa (Sponsored Post)

Der aufregenden Zeit nach der Geburt folgt gleich der nächste große Schritt im Leben einer frischgebackenen Familie: Die Beikosteinführung gleicht unerfahrenen Eltern fast schon einem Abenteuer, viele wissen dabei nicht, was gut und was schädlich für ihr Kind ist. Die Verdauung eines Babys ist zu diesem Zeitpunkt nämlich noch sehr empfindlich und reagiert sensibel auf äußere Einflüsse, wie beispielsweise neue Nahrung, an die sie nicht gewöhnt sind. Einen großen Fehler machen diejenigen, die ihren Babys Erwachsenenmüsli geben, das können die kleinen Babybäuche nämlich noch gar nicht richtig verdauen. Milupa hat Vollzeitpapa René und seinen kleinen Beikostneuling Max auf diesem Abenteuer begleitet.



„Gewachsen für Babys Bäuchlein“

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von video.unrulymedia.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vdmlkZW8udW5ydWx5bWVkaWEuY29tL2FwcF93cmFwX2dlbmVyYWwuaHRtbD91cmw9aHR0cHMlM0ElMkYlMkZ2aWRlby51bnJ1bHltZWRpYS5jb20lMkZ3aWxkZmlyZV8xMjEyODI0NDIyLmpzJmFtcDtzaXRlX3JlZj1bU0lURV9SRUZdIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQyOCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Babys haben eine viel sensiblere Verdauung als wir Erwachsene sie haben. Sie reagieren empfindlicher auf Umwelteinflüsse und können noch nicht alles verdauen. Zu Beginn der Beikostgabe müssen sie sich erst einmal an die neue Nahrung gewöhnen. Am beliebtesten bei der Einführung in die Beikost sind Getreidebreie, doch nicht jedes Getreide ist für Babys Bäuchlein geeignet. Viele Eltern geben ihren Kindern „Erwachsenengetreide“, welches für Babys aber ganz und gar ungeeignet ist. Milupa verwendet speziell für Babys geeignetes Getreide und sorgt damit für weltweit gesunde Babybäuchlein. Das die Verdauung des Babys gut funktioniert ist enorm wichtig für den Aufbau eines intakten Immunsystems und für eine gesunde Entwicklung von Muskeln und Gehirn. Warum das Babygetreide von Milupa für Babys so gut verträglich ist, auf welche hohen Anbau- und Produktionsstandards ihr euch bei Milupa verlassen könnt und was Vollzeitpapa René damit zu tun hat, wollen wir euch im Folgenden zeigen.

Milupa Babybrei mit babygerechtem Getreide

Normales Getreide ist für so einen kleinen Babybauch viel zu schwer verdaulich und bringt den gesamten Magen-Darm-Trakt durcheinander. Milupa baut daher schon seit Jahren spezielles Babygerechtes Getreide an. Dieses wird viel stärker kontrolliert und unterliegt strengeren Auflagen. Milupa beauftragt ausschließlich hochqualifizierte Landwirte mit dem Anbau des speziellen Getreides, welches nach der sorgfältigen Ernte besonders fein gemahlen wird. Dadurch können Babys es besser verdauen und die enthaltenen, wichtigen Kohlenhydrate optimal verarbeiten. Warum die Gabe der richtigen Beikost so wichtig für Babys ist? Wie das Baby nach dem Stillen ernährt wird, prägt auch die spätere Verdauung, denn nur mit einer intakten Verdauung können die wichtigen Darmbakterien zur Bildung einer gesunden Darmflora produziert werden.



Milupa Babybrei bei Rossmann
Milupa Babybrei bei Rossmann Wer die Verdauung seines Babys optimal unterstützen und ihm eine leckere Vielfalt an verschiedenen Brei-Sorten bieten will, der kann mit der aktuellen 2+1 gratis Aktion von Rossmann die Gesundheit seines Babys fördern, die große Vielfalt des Babybrei-Sortiments testen und dabei auch noch den einen oder anderen Euro sparen.

René, Max und ihr „Dadventure“

René ist noch neu in seinem Job als Vollzeitpapa. Sein Sohn Max ist sechs Monate alt und Milupa hat die beiden auf ihrem Weg zur Beikostgabe begleitet. Auf meinbrei.de berichtet René von seinem neuen Fulltime-Job als Vater und teilt seine Erfahrungen, Erfolgserlebnisse und Niederlagen mit euch. Wenn es euch wie René geht und die gesunde Ernährung eures Kindes an erster Stelle steht, dann ist Milupa ab dem ersten Löffel Breikost auch für euch da und sorgt für gesunde Babybäuchlein.

Fazit zum Beikostbrei von Milupa

Milupa Babybrei | "Gewachsen für Babys Bäuchlein" präsentiert von Milupa

Milupa Babybrei | “Gewachsen für Babys Bäuchlein” präsentiert von Milupa

Die erste feste Nahrung ist ein großer Meilenstein im Leben eines kleinen Erdenbewohners. Als Eltern sollten wir sie dabei mit allen Mitteln unterstützen. Eine gesunde Verdauung legt den Grundstein zu einem gesunden Lebensstil und kann nur durch die richtige Ernährung erzielt werden. Milupa macht mit der Aktion „Gewachsen für Babys Bäuchlein“ darauf aufmerksam und bietet euch gleich die – an Babys Bedürfnisse angepassten – Produkte zur Beikostgabe. Bei der Herstellung achtet Milupa genaustens auf die Inhaltsstoffe, sodass der Einstieg in die Beikostgabe für alle Beteiligten zum wahren Kindesspiel wird.


Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Milupa entstanden.



  • Artikel hilfreich?
  • Ja   Nein

About Simon Schröder

Simon ist ein begeisterter Vater. Durch seine frühere Arbeit in einer Behörde kennt er zudem viele staatliche Leistungen und schreibt gerne über die Möglichkeiten wie man Kindergeld, Elterngeld oder Kinderzuschlag beantragen kann. Darüber hinaus ist er ein Technik-Fan und hat durch seinen Sohn schon viele Babyartikel testen dürfen. Auf Elternchecker.de teilt er seine Erfahrungen zu den Kinderprodukten und freut sich über jedes Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.